Kindertagesstätte - St. Laurentius

Herzlich willkommen in unserem Haus für Kinder!

In einer Atmosphäre des Vertrauens und der Geborgenheit möchten wir Kinder und Familien auf einem Abschnitt ihres Lebensweges begleiten und ihre individuelle Entwicklung unterstützen.
Ausgangspunkt der pädagogischen Arbeit sind die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenssituationen der Kinder. Wir unterstützen sie im selbständigen Handeln und geben ihnen die Möglichkeit, Neuem mit Freude und Selbstbewusstsein zu begegnen. Wir zeigen den Kindern Wege auf, sich selbst und andere wahrzunehmen und Formen des Zusammenlebens zu finden.
Richtungsweisend sind für uns dabei der Niedersächsische Orientierungsplan für Bildung und Erziehung in Kindertagesstätten, „Das Kind im Mittelpunkt“ der Landeskirche Hannover sowie unsere Leitsätze, die im Rahmen eines Qualitätsentwicklungsprozesses formuliert wurden.

Unsere Pädagogischen Schwerpunkte

  • Eingewöhnung
    In der Einrichtung findet eine qualifizierte, individuelle Eingewöhnung für alle Kinder in Anlehnung an das „Berliner Modell“ statt.
    Ein Elternteil (oder eine andere vertraute Person) begleitet das Kind in der Startphase. Der weitere Ablauf der Eingewöhnung richtet sich nach den individuellen Bedürfnissen des Kindes und findet in Absprache mit den Eltern statt.
     
  • In den Stammgruppen werden Kinder in ihrer eigenständigen Entwicklung unterstützt
    Der Aufbau von tragfähigen Beziehungen erlaubt es Kindern, sich auf neue Erfahrungen einzulassen. Auch nach der Eingewöhnung ist uns daher eine auf die individuelle Person ausgerichtete Arbeit wichtig.
     
  • Als Ev.-luth. Kita durchzieht die religionspädagogische Arbeit unser Gesamtkonzept und unseren Alltag
    Das Kirchenjahr bietet uns viele Anlässe, um mit den Kindern Fragen nach dem woher und wohin, warum und wozu zu stellen und gemeinsam nach Antworten zu suchen. Durch biblische Rollenspiele vermitteln wir den Kindern das Leben und Wirken Jesu. Unterstützt werden wir dabei durch die Pastorin der Kirchengemeinde.
     
  • In unserem „Bewegungskindergarten“ erhalten die Kinder täglich die Möglichkeit zu herausfordernden Bewegungsangeboten
    Die natürliche Spiel- und Bewegungsfreude von Kindern ist für uns Anlass, Freiräume und Angebote zu schaffen, die es den Kindern ermöglichen, sich und ihren Körper kennen zu lernen.
     
  • Mit Musik/ Rhythmik geht alles leichter, daher bieten wir gruppenübergreifende Angebote an, die die Freude an Musik und Sprache fördern
    Gemeinsames Singen und Experimentieren mit der Stimme, die Möglichkeit, sich mit einer breiten Palette von Instrumenten zu beschäftigen oder erste Erfahrungen in unserem Kinderchor zu sammeln: so kann Freude an Musik entstehen.
     
  • Pädagogische und heilpädagogische Fachkräfte begleiten Kinder und Familien
    In unserer Kindertagesstätte arbeiten pädagogische und heilpädagogische Fachkräfte, die sich in ihrem Handeln als Vorbilder verstehen. Sie begleiten einfühlsam und wertschätzend die individuelle Entwicklung des Kindes.
    Unsere pädagogischen Fachkräfte verfügen neben der Erstausbildung zur Erzieher/in bzw. Sozialpädagogische Assistenten über qualifizierte Fort- und Weiterbildungen in unterschiedlichen Bildungsbereichen.

Ev.-luth. Kindertagesstätte
St. Laurentius

Jahnring 5
29336 Nienhagen

Telefon: 05144 / 4535
Telefax: 05144 / 495480
E-Mail: kts.laurentius.nienhagen@evlka.de

Einrichtungsleitung:
Gabriele Konkoly

Infos kompakt

  • Zwei Krippengruppen
  • Fünf Kindergartengruppen

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag:     7.00 bis 16.30 Uhr
 
Freitag:    7.00 bis 16.00 Uhr


Schließzeiten

  • drei Wochen in den Sommerferien
  • zwischen Weihnachten und Neujahr
  • bis zu fünf Studientage im Jahr