Bauingenieur Andreas Bensch verstorben

Nachricht 09. August 2021

Betroffen und traurig haben wir die Nachricht erhalten, dass Andreas Bensch nach kurzer Krankheit im Alter von 64 gestorben ist! Er hat im Bereich unserer Kindertagesstätten viele Projekte im Baubereich begleitet und umgesetzt. Die Zusammenarbeit mit ihm war immer konstruktiv und von seinen guten Ideen geprägt. Er war in seiner Art bescheiden und immer freundlich. Er schaffte es, die Wünsche der Auftraggeber und die gesetzlichen Vorgaben umzusetzen.

Wir haben sehr gerne mit ihm zusammengearbeitet! Wir sind traurig über seinen frühen Tod und wir sprechen der Familie unsere herzliche Anteilnahme aus.

Antje Seelemeyer, Pastorin und Beauftragte für Kindertagesstätten im Kirchenkreis.